Wissensdatenbank
POSH GmbH > Support-Center > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


Zeichen-Assistent ohne Funktion

Lösung

Wenn der DraftBoard Zeichen-Assistent Konstruktionspunkte nicht oder nur noch verzögert erkennt, sind folgende Ursachen möglich:

  • Geometrie liegt sehr weit vom Ursprung (= Nullpunkt) der Zeichnung entfernt
  • per DXF/DWG importierte Symbole mit sehr grossem Begrenzungsrahmen überdecken die Geometrie
  • Detailansichts-Fenster überdeckt Geometrie
  • intensive Nutzung von Ordinaten-Bemassungen in lokalem Bereich

Um Probleme mit weit vom Ursrpung der Zeichnung entfernten Geometrien zu vermeiden, beachten Sie bitte die diesbezügliche FAQ 'Zeichnung im Ursprung platzieren'.

Um Probleme mit den Begrenzungsrahmen von importierten Symbolen zu erkennen, markieren und verschieben Sie einfach das betreffende Symbol. Sollte der dabei angezeigte, gepunktete Begrenzungsrahmen des Symbols wesentlich grösser als der eigentliche Inhalt des Symbol sein, das betreffende Symbol markieren und degruppieren (Win: Strg+Umschalt+Y / Mac: Apfel+Umschalt+Y).

Sollte der Begrenzungsrahmen des Symbols während des Verschiebens nicht sichtbar sein, den sichtbaren Bildschirmbereich durch ein "Zoom Out" (Win: Strg+E / Mac: Apfel+E) vergrössern.



Beachten Sie dazu, dass die vom DraftBoard Zeichen-Assistenten erkennbaren Konstruktionspunkte in den DraftBoard Einstellungen unter "Layout > Einstellungen > Zeichenassistent" konfiguriert und komplett ausgeschaltet werden können.

Der Fang-Radius kann unter "Layout > Einstellungen > Fangmodus... > Fangradius" definiert werden (Vorgabe = 10 Pixel).
Verwandte Artikel Zeichnung im Ursprung platzieren
Schritt-für-Schritt : DXF/DWG-Import
Kreis am Mittelpunkt anfassen
Grundeinstellungen definiert in Vorlagendatei speichern
Zeichen-Assistent fängt keine Linien-Mitte
Artikeldetails
Artikel-ID: 15
Kategorie: Problem & Lösung
Datum (erstellt): 19.11.2010 - 18:01:22
Aufrufe: 536

 
« Zurück