Wissensdatenbank
POSH GmbH > Support-Center > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


Grundeinstellungen definiert in Vorlagendatei speichern

Lösung

In DraftBoard können Standardeinstellungen wie Linienstärken, die Zoomstufe, Layer, Schrifteinstellungen oder Bemassungseinstellungen mit Hilfe des Befehls "Layout > Einstellungen > Einstellungen speichern" in die DraftBoard Vorlagendatei "Prefs.vlm" (Windows) bzw. "DraftBoard Prefs" (Macintosh) abgespeichert werden.

Alle Einstellungen einer neuen Zeichnung werden basierend auf dieser DraftBoard Vorlagendatei angelegt.

Der entscheidender Punkt hierbei ist, dass generell alle - möglicherweise auch unerwünschten - Einstellungen des aktiven Dokuments in der DraftBoard Vorlagendatei abgespeichert werden und somit für alle neuen Dokumente gültig sind.



Um also globale Einstellungen gezielt in die DraftBoard Vorlagendatei abzuspeichern, sollten Änderungen an den Standardeinstellungen bevorzugt in einem neuen und leeren Dokument per "Datei > Neu" vorgenommen und in der Vorlagendatei abgespeichert werden. Das neue, leere Dokument einfach ohne zu Speichern schließen.
Für eine bestmögliche Geschwindigkeit und geringstmöglichen Ressourcenverbrauch sollte generell in der Nähe des Ursprung bzw. Nullpunkt der Zeichnung gearbeitet werden. Um den Ursprung bzw. Nullpunkt im sichtbaren Arbeitsbereich in der Vorlagendatei abzuspeichern, vorher folgende Vorgehensweise ausführen:

• Kreis-Werkzeug "Mittelpunkt-Radius" auswählen
• in Statuszeile für x,y = "0" und für D = "1m" eingeben und Eingabe-Taster drücken
• "Zoom Alles" (Win: Strg+A / Mac: Apfel+A) ausführen
• Zoom-Werkzeug auswählen
• in Statuszeile "1" eingeben und Eingabe-Taste drücken

Um eine bereits modifizierte DraftBoard Vorlagendatei wieder auf die Grundeinstellungen der Auslieferung zurückzusetzen, kann die Sicherungskopie im DraftBoard Programmverzeichnis (Windows: "Prefs.vlm.bak" / Mac OS: "DraftBoard Prefs Kopie") überschreibend über die verwendete Vorlagendatei (s.o.) kopiert werden.

Unter Windows kann dazu auch das DraftBoard Control Panel im Hilfemenü verwendet werden (Option "Vorlagendatei zurücksetzen").
Verwandte Artikel Absturz bei DXF/DWG-Export
Zeichen-Assistent ohne Funktion
Artikeldetails
Artikel-ID: 2
Kategorie: Bedienung & Konfiguration
Datum (erstellt): 19.11.2010 - 17:31:38
Aufrufe: 307

 
« Zurück