Wissensdatenbank
POSH GmbH > Support-Center > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


Dokument öffnen per Programmaufruf [WIN]

Lösung

Um ein DraftBoard VLM Dokument durch Übergabe des Dokumenten-Pfad an die DraftBoard.EXE zu öffnen, kann das in DraftBoard integrierte Windows DDE-Protokoll verwendet werden.

Dazu einfach auf der Windows CMD Kommandozeile folgenden Befehl absetzen:

start "" "C:\Verzeichnis\Verzeichnis\Verzeichnis\Datei123.VLM"

Windows startet dann per DDE automatisch die mit der Dateiendung VLM verknüpfte Applikation, also DraftBoard, und übergibt den Dateipfad zum Öffnen des Dokuments.

Sollte ein Öffnen per Kommandozeile nicht möglich sein, kann alternativ der Dateipfad zum VLM Dokument auch per Windows Batchdatei mit folgendem Inhalt geöffnet werden:

start "" %1

Der Aufruf der Batchdatei erfolgt dann z.B. folgendermassen:

batch.cmd C:\Verzeichnis\Verzeichnis\Verzeichnis\Datei123.VLM


Der direkte Aufruf der DraftBoard.EXE per Übergabe des Dokumentenpfades sollte vermieden werden, da DraftBoard den Übergabeparameter nur beim initialen Programmstart auswerten kann. Alle folgenden Aufrufe werden ignoriert, d.h. die betreffenden Dokumente werden nicht geöffnet.
Verwandte Artikel Plattform spezifische Unterschiede Windows <-> Mac OS
Darstellungsproblem gepunkteter Linien unter Windows Vista
Lizenz-Verwaltung im Netzwerk [WIN]
2D-Analyse 2.0
Artikeldetails
Artikel-ID: 24
Kategorie: Tips & Tricks
Datum (erstellt): 19.11.2010 - 18:15:12
Aufrufe: 636

 
« Zurück